Die ärzte — Unholy (German Version) lyrics

Ich war schon da seit Дonen, sklavte viele Personen.
Sah wie Du Deines gleichen fraЯt.
Ich bin das Rad des Schmerzes. Ich bin tausend Jahre HaЯ.
Selbstmord und Inflation - das Omen jeder Nation.
Knie nieder vor dem Tier.
Infektion und Hungersnot vor deiner Tьare.
Und darum fьhlst Du Dich unheilig.
Oh ja, erschaffen von Menschenhand.
Du weiЯt ich bin unheilig, jajajaja
Ich bin der Inkubus. Ich leg' das Ei in Dich.
Der Wurm, der sich ins Hirn einbrennt.
Doch die Bestie bist Du, die mich beim Namen nennt.
Lehrst deinen Kindern Mord und haЯt in einem Wort.
Ja, Du weiЯt, Du hast mich erschaffen,
An dem Tag deiner Geburt.
Und darum fьhlst Du Dich unheilig.
Geschaffen von Menschenhand.
Ich bin der Herr der Fliegen.
Du weiЯt ich bin unheilig.
Aus der linken Hand der Macht steigt der Vater der Lьgen.
Unheilig, unheilig
Leg Dich zur Ruh. Deck' Deine Seele zu.
Hand aufs Herz bevor Du stirbst.
Und jetzt weiЯt Du,
Lдngst schon bist Du mein,
Und darum fьhlst du dich unheilig.
Oh ja, geschaffen von Menschenhand.
Du fьhlst dich unheilig, jajajaja.
Unheilig, unheilig (ich bin so unheilig...)
[ Lyrics from: http://www.lyricsty.com/die-rzte-unholy-german-version-lyrics.html ]