Dschinghis Khan — El Diablo lyrics

El Diablo El Diablo
El torro de Mura
Stark und gefahrlich und schwarz wie die nacht
El Diablo El Diablo
El torro de Muerte
Ihn hat das leben zum teufel gemacht
Er ist zum kampfen geboren
Gnadenlos, feurig und gross
Trommelnde hufe am boden
Oh
Lasst ihn los
El Diablo El Diablo
El torro de Mura
In seinen augen da lauert die what
El Diablo El Diablo
El torrode Muerte
In seinen adern fliesst kochendes blut
Wer soll ihn jemals besiegen
Er hat den teufel I'm leib
Er kann es kaum noch erwarten
Oh
Lasst ihn frei
Eloablo El Diablo
El torro de Mura
Wenn man ihn reizt, dann sieht er nur noch rot
El Diablo El Diablo
El torro de Muerte
Und seine horner, die bringen den tod
Siebenmal musste er kampfen
Bald kommt er wieder hinaus
Horst du ihn stampfen und brullen
Oh
Lasst ihn raus
Wer soll ihn jemals besiegen
Er hat den teufel I'm leib
Er kann es kaum noch erwarten
Oh
Lasst ihn frei
Lasst ihn frei
Lasst ihn frei
Lasst ihn frei
Ole
[ Lyrics from: http://www.lyricsty.com/dschinghis-khan-el-diablo-lyrics.html ]