Megaherz — Das Leben lyrics

Wenn du nicht hast was du willst
Du vermit es
Was du hat wirfst du weg und
Vergit es
Was du nicht weit
Macht dich hei
Macht dich schtig
Du kennst die regeln des Spiels
Du kennst sie flchtig

Du weit doch auch
Da das Leben nur ein Spiel ist
Du weit doch auch
Das der Weg das Ziel ist
Du denkst du liegst falsch
Doch du liegst richtig
Bleib cool nimm es
Nicht so wichtig

Kann schon Sein da
Am Ende eine Wand steht
Kann schon Sein da
Dir nicht alles von der
Hand geht
Wenn du denkst da
Es morgen vielleicht aus ist
Dann sieh zu da du
Heute voll drauf bist

Du willst das Leben
Eben nehmen
Wie das Leben eben ist
Du willst das Leben
Eben kennen
Bevor du es vergit
Du willst das Leben
Eben lieben
Bevor du es vermit
Du willst das Leben
Eben Leben wie das
Leben eben ist

Du hast Fehler
Das ist hart doch so ist es
Du willst etwas ndern
Du vergit es
Du weit doch auch
Da die Welt verdreht ist
Vieles zuviel und vieles
I'm Weg ist

Du glaubst doch auch
Da die Welt verrckt ist
Ja es ist wahr da dir
Schon viel miglckt ist
Du bist hei wann kann es
Wieder losgehn
Wenn du fllst mut du eben
Wieder aufstehn

Leben heit erleben und erleben
Heit sehn
Hrn sehn die Dinge verstehn
Leben heit Liebe Laster und Leid
Leben heit unendlichkeit
Unendlichkeit

Du willst das Leben
Eben nehmen
Wie das Leben eben ist
Du willst das Leben
Eben kennen
Bevor du es vergit
Du willst das Leben
Eben lieben
Bevor du es vermit
Du willst das Leben
Eben Leben wie das
Leben eben ist
Wie das Leben eben ist
[ Lyrics from: http://www.lyricsty.com/megaherz-das-leben-lyrics.html ]