Megaherz — Zeit lyrics

Stunde um Stunde
Tag um Tag
Minute um Minute
Schlag um Schlag
Halt den Zeiger an
Er soll sich nicht mehr drehen
Ich marschiere nicht mehr
Nein ich bleib einfach stehen
Ich hab keine Lust mehr
Mit den anderen
Im Gleichschritt zu gehen
Das Leben zieht vorbei
Wieder stirbt ein Tag
Mit dreiig bin ich tot
Mit siebzig lieg ich dann im Grab
Was kann ich noch tun
Das kann doch noch nicht alles sein
Ich will endlich wissen wofr es sich lohnt
Auf dieser gottverdammten Welt zu sein
Auf dieser Gott, gottverdammten Welt zu sein
Zeit
Ich brauche nur ein bisschen Zeit
Zeit zu verstehen
Zeit
Gib mir nur ein bisschen Zeit
Wieder klar zu sehen
Zeit
Ich brauche nur ein bisschen Zeit
Zeit zu verstehen
Zeit
Gib mir nur ein bisschen Zeit
Wieder klar zu sehen
Zeit
Oh, gib mir Zeit
Wieder aufzustehen
[ Lyrics from: http://www.lyricsty.com/megaherz-zeit-lyrics.html ]