Rio Reiser — Mitten In Der Nacht lyrics

Hab dich nie berhrt, ich hab dich niemals angefat,
Doch in meinen Trumen haben wir's gemacht.
Jeden Abend frag ich mich, wen du zum schlafen hast,
Manchmal wach ich auf, mitten in der Nacht.

Neulich warst du hier, doch da war ich wohl grad nicht da.
Als ich wiederkam, warst du gerade weg.
Gestern um halb drei denke ich, was ist denn das fr'n Krach,
War das Telefon, mitten in der Nacht.

Das warst vielleicht du, um die Zeit ruft sonst niemand an,
Aber als ich ranging, war es schon zu spt.
Da hab ich mir gewnscht, ich htt 'n Polaroid von dir gemacht,
Und dann war ich traurig, mitten in der Nacht.

Wenn ich mal Geburtstag hab, und das ist ja schon ganz bald,
Lade ich dich ein, dann kommst du ganz bestimmt.
Dann werde ich dir sagen, da du schne Augen hast,
Die mich manchmal anschauen, mitten in der Nacht

Hab dich nie berhrt, ich hab dich niemals angefat,
Doch in meinen Trumen haben wir's gemacht
[ Lyrics from: http://www.lyricsty.com/rio-reiser-mitten-in-der-nacht-lyrics.html ]