Rosenstolz — Der Moment lyrics

Wo Ich war, das weiЯ nich jetzt nicht mehr genau
WeiЯ nur, eines Tages warst du hier
Hast mein Leben vцllig auf den Kopf gestellt
Und ich war ein kleines Stьck von dir

Doch dann kam der Tag fьare dich und deine Welt
Und ich fand nicht mehr zu mir zurьck

Und was mir bleibt, ist dein Gesicht
Und das Gefьhl, geteilt zu sein
Will ich dich jemals wiederseh'n, jemals wieder spьr'n
Oder war es nur der Moment

Wieviel Zeit inzwischen wohl vergangen ist
Wieviel Angst und wieviel Einsamkeit
Nur daЯ meine Welt ein wenig reicher ist
Oder leer, wir war'n wohl nicht bereit

Vielleicht war's einfach nicht die rechte Zeit fьare uns
Mag sein, ich finde bald zu mir zurьck

Und was mir bleibt, ist dein Gesicht
Und das Gefьhl, geteilt zu sein
Will ich dich jemals wiederseh'n, jemals wieder spьr'n
Oder war es nur der Moment

Doch dann kam die Zeit fьare dich und deine Welt
Und ich find' nur schwer zu mir zurьck

Und was mir bleibt, ist dein Gesicht
Und das Gefьhl, geteilt zu sein
Will ich dich jemals wiederseh'n, jemals wieder spьr'n
Oder war es nur der Moment
Will ich dich jemals wiederseh'n, jemals wieder spьr'n
Oder war es nur der Moment
[ Lyrics from: http://www.lyricsty.com/rosenstolz-der-moment-lyrics.html ]

Songwriters: PLATE, PETER / ERR, ANNA
Der Moment lyrics © Universal Music Publishing Group