Sandra — Ich Bin Noch Ein Kind lyrics

Ich bin noch ein Kind, darum frag ich Dich,
Denn du bist so reich an Jahren,
Was mein Herz bewegt, was es nicht versteht,
Mцcht' ich heut' von Dir erfahren...

Warum gibt es Menschen auf unserer Welt,
Die niemals Sorgen haben und immer reichlich Geld?
Und andere, sie schlafen vor Kummer nicht ein,
Wie wird Deine Antwort sein?

La la la la la la...

Warum zerstцrt der Regen das Korn mit einem Schlag?
Der Bauer, er plagt sich doch den lieben langen Tag,
Warum straft das Schicksal den Braven oft allein?
Wie wird Deine Antwort sein?

La la la la la la...

Warum ist die Liebe so oft nur ein Wort,
Das Trдnen bringt, Kummer und Schmerz?
Warum sind die Menschen wie Ebbe und Flut,
Heut' gьtevoll und morgen mit kaltem Herz?

Bis heute hat niemand mir ganz genau erklдrt,
Was Liebe ist und wie sie sich zeigt,
Nur einmal, da war mir, als hдtt' ich sie geseh'n,
Als ein Junge um seinen Hund geweint,
Sag, war das Liebe?
Wie wird Deine Antwort sein?

Ich bin noch ein Kind, darum frag ich Dich,
Denn du bist so reich an Jahren,
Was mein Herz bewegt, was es nicht versteht,
Mцcht' ich heut' von Dir erfahren...

La la la la la la...
[ Lyrics from: http://www.lyricsty.com/sandra-ich-bin-noch-ein-kind-lyrics.html ]