Wizo — Nana lyrics

Wenn ich an meinem Fenster steh
Und seh was draußen vor sich geht,
Ja dann bin ich froh, dass ich nicht bin,
Wie all die anderen sind.

Wenn ich durch die Straßen geh
Und all die Vollidioten seh,
Ja dann bin ich froh, dass ich nicht bin,
Wie all die anderen sind.

Deren Werte und Moral
Sind mir völlig scheißegal,
Ich brauch weder Gott noch Vaterland,
Ihr könnt mich alle mal.

Denn füare immer Punk
Will ich sein mein leben lang,
Lieber Aussenseiter sein,
Als ein dummes Spießerschwein!

Ich hab's mir selbst so ausgesucht
Und hab es oft genug verflucht.
Doch ich geh den Weg, den ich gewählt hab
Weiter bis ins Grab.

Und füare immer Punk
Will ich sein mein leben lang,
Lieber Aussenseiter sein,
Als ein dummes Spießerschwein!

Ich brauch niemand, der mir sagt,
Was ich zu tun und lassen hab.
Auch wenn's oft schon Ärger gab,
Ich bleibe Punk bis in mein Grab

Und komm es vor, dass mache Wixer sagen wollen,
Was Punk und nicht mehr Punk sein soll,
Dann scheiß ich ihnen ins Gesicht,
Neue Regeln brauch ich nicht.

Wenn ich durch die Straßen geh
Und all die Scheißgesichter seh,
Ja dann bin ich froh, dass ich nicht bin,
Wie all die anderen sind.

Deren Werte und Moral
Sind mir völlig scheißegal
Und ich geh den Weg, den ich gewählt hab, weiter bis ins Grab,
Oh ich geh den Weg, den ich gewählt hab, weiter bis ins Grab,
Ja, ich geh den Weg zu Ende und bleib Punker bis in mein Grab!
[ Lyrics from: http://www.lyricsty.com/wizo-nana-lyrics.html ]